Koaxiale Steckverbinder | Produkte

25. Februar 2015 | Telegärtner Karl Gärtner GmbH

Coax

4.3-10 Steckverbinderserie für Mobilfunkanwendungen

Leistungsstark und flexibel


Drei Verbindungstechniken für eine Buchse machen die neue 4.3-10 Steckverbinder–Serie höchst flexibel und benutzerfreundlich. Weniger Platzbedarf und geringeres Gewicht ermöglichen deutlich bessere Packungsdichten bei dennoch hervorragenden  Leistungsmerkmalen. Damit tragen sie den Anforderungen der Miniaturisierung von Mobilfunk-Netzelementen Rechnung.

Variantenreich

‚Screw’, ‚Handscrew’ und ‚Push-Pull’ sind die drei Varianten der Stecker. Die beiden Schraubvarianten sind durch die feste Verschraubung mechanisch belastbarer und trotz hochwertiger Materialien aufgrund der einfacheren Bauart die kostengünstigere Lösung. Lässt sich der Screw-Typ mit empfohlenem Anzugsdrehmoment von 5 Nm besonders für extreme Umweltbedingungen im Außenbereich einsetzen, wird der von Hand werkzeuglos schraubbare Handscrew-Typ für Innenanwendungen empfohlen.Der ebenfalls werkzeuglose, selbst­verriegelnde Push-Pull Typ ist die schnellste Verbin­dungsvariante für Innen- und Außenanwendungen. So variantenreich die Stecker, so einfach der Kuppler. Ein einziger Kuppler passt für alle drei Steckverbindertypen.

Mit dieser Flexi­bilität können Anwender immer genau das richtige Produkt für ihren ganz speziellen Anwendungsfall je nach Platzbedarf, Verbindungsvorliebe oder Anwendungsort finden.

Hervorragende Leistungsmerkmale

Trotz kompakter Bauform gibt es keine Abstriche bei den Leistungsmerkmalen. Die Werte bezüglich Rückflussdämpfung und passiver Intermodulation (PIM) sind hervorragend.

Lesen Sie mehr zu den technischen Leistungsmerkmalen

Vielfältige Ausführungen

Kabelstecker, Kabelwinkelstecker. Kabelbuchse, Kabeleinbaubuchse, Einbaubuchse, Kupplung, Einbaukupplung. Abschlusswiderstand, Adapter zwischen den Serien...

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vielzahl der Ausführungen direkt im Onlinekatalog Coax.

 

Vorteile auf einen Blick

 
  • Platz- und Gewichtseinsparung durch kompakte Bauform
  • drei Steckervarianten mit unterschiedlicher Verriegelungstechnik passen auf eine Buchse
  • hervorragende elektrische Leistung unabhängig von mechanischer Verbindung
  • Schutz der Kontaktflächen vor Beschädigung auch im ungesteckten Zustand
  • sehr gute PIM-Werte unabhängig von Drehmoment oder Kupplungsmechanismus