Die Anforderungen der Industrie zur sicheren und durchgängigen Übertragung von immer weiter steigenden Datenmengen erfordern Verkabelungslösungen, die heutigen und zukünftigen Ansprüchen standhalten. Um den weiter steigenden Anforderungen gerecht zu werden, arbeitet Telegärtner stetig an der Entwicklung neuer Produkte und an der Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios.

Im Bereich der RJ45 Verbindungsleitungen hat Telegärtner sein Sortiment um Varianten mit PE- und PUR-Mantelmaterial erweitert. Die angespritzten RJ45-Steckverbinder mit Rasthebelschutz und Längenmarkierung  bieten einen sicheren Griff beim Stecken und Ziehen.

Telegärtner RJ45 Verbindungsleitungen

Laden Sie jetzt die Broschüre zu RJ45 Verbindungsleitungen herunter!

S/FTP 4x2xAWG26/7 Cat.6A PE-Patchkabel

Für Anschlüsse im Außenbereich empfehlen sich die Patchkabeltypen mit Kabelkonstruktion S/FTP 4x2xAWG26/7 Cat.7, die mit einem PE-Mantel wirksam vor äußeren Umgebungsbedingungen geschützt sind. So können Anwendungen im Mobilfunk als auch im erweiterten LAN mit Outdoor-Access-Points, Kameras als auch Zutrittssystemen einfach, schnell und zukunftssicher mit UV- und wasserbeständigen Patchkabeln in Standardlängen verbunden werden.

S/FTP 4x2xAWG26/7 Cat.6A PUR-Patchkabel mit cULus-Listung

Das für die Konfektionen eingesetzte, UL-gelistete Rohkabel (CM, E344985) entspricht der Spezifikation S/FTP 4x2xAWG26/7 Cat.7 und unterstützt neben PROFINET auch die Protokolltypen EtherCAT und EtherNet/IP. Das Kabel mit PUR-Mantel ist beständig gegen Öle und UV-Einstrahlung, halogenfrei und flammwidrig und in einem Temperaturbereich von -40 bis 85 °C einsetzbar. Die Patchkabel eignen sich für den Geräteanschluss zwischen Maschinen und Endgeräten im geschützten Schaltschrank.

RJ45 MP8(4) PROFINET-Patchkabel mit cULus-Listung

Das für die Konfektionen eingesetzte UL-gelistete Rohkabel (CMX, E344985) entspricht der Spezifikation SF/UTP 2x2xAWG22/7 Cat.5 Typ C gemäß der PROFINET-Verkabelungsrichtlinie. Weiter unterstützt das Kabel neben PROFINET auch die Protokolltypen EtherCAT und EtherNet/IP. Das Kabel mit PUR-Mantel ist beständig gegen Öle und UV-Einstrahlung, halogenfrei und flammwidrig und in einem Temperaturbereich von -40 bis 85 °C einsetzbar. Sie eignen sich hervorragend für Applikationen wie Sicherheits- und Videoüberwachungssysteme oder Fertigungsüberwachungsanlagen mit Kameras, auch in bewegten Anwendungen mit engen Biegeradien (> 64 mm, 2 Mio. Biegezyklen).