Feldkonfektionierbarer Rundsteckverbinder M12x1 D-kodiert mit IDC-Anschlusstechnik

M12 Explosionsdarstellung

Steinenbronn, 01. Juni 2022. Telegärtner erweitert sein Sortiment von M12-Rundsteckverbindern mit einer feldkonfektionierbaren Variante mit IDC-Schneidklemmen. Die IDC-Kontakte eignen sich für ein-, sieben- und 19-drähtige Leiter gleichermaßen. Der Stecker kann ohne Spezialwerkzeug schnell und einfach konfektioniert werden.

Der neue feldkonfektionierbare M12x1 D-kodiert IDC von Telegärtner wurde für Anwendungen mit erhöhten Anforderungen an Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit auch bei enormen mechanischen Belastungen entwickelt. Sein optimiertes Bauraumdesign schützt auch bei bewegten Anwendungen zuverlässig vor Kurzschlüssen. Die IDC-Schneidklemmen sind nicht nur für ein- und siebendrähtige Leiter, sondern auch für 19-drähtige Litzen ausgelegt. Der Stecker eignet sich für Adern mit einem Durchmesser von 0,9 bis 1,6 mm und Kabel mit einem Außendurchmesser von 5,0 bis 9,0 mm. Er kann ohne Spezialwerkzeug schnell und einfach vor Ort auf eine Vielzahl unterschiedlicher Kabeltypen montiert werden.

„Höchste Zuverlässigkeit auch bei enormen mechanischen Belastungen und gleichzeitig eine schnelle, besonders einfache Montage vor Ort ohne Spezialwerkzeug machen den neuen M12x1-D IDC zur ersten Wahl in ausfallkritischen Anwendungen“, so Bianca Ulmschneider, Product Manager DataVoice Copper Solutions bei Telegärtner. „Der universelle Adermanager ist sowohl mit der Farbkodierung für Profinet als auch für ODVA Ethernet IP bedruckt. Im Gegensatz zu den üblichen Crimp-Steckverbindern können beim M12x1-D IDC auch Installationskabel angeschlossen werden.“

Der M12x1-D IDC erfüllt die Anforderungen nach Schutzart IP67 und kann bei Temperaturen von -40 °C bis +85 °C eingesetzt werden. Er eignet sich für Fast Ethernet mit Datenraten bis einschließlich 100 Mbit/s und PoE gemäß IEEE 802.3af.

Mehr Informationen zum Rundsteckverbinder M12x1-D IDC finden Sie hier.

Downloads

Telegaertner_Press_Release_M12_2022-06-01.docx 252 KB

M12_image.7z 2 MB